Zuchtziel

Noch haben wir zwar keine Zuchthunde, aber für die Zukunft kann man hier schon mal lesen,

auf was wir später wert legen werden :-)



Unser Zuchtziel wird es später sein, …



… wesensfeste, robuste, sportliche, gesunde Welpen aufzuziehen. Hunde, die für alle

Hundesportarten geeignet sind. Es sind keines Falls reine Familienhunde!

Sie wollen gefordert und gefördert werden.

Wir legen Wert darauf, dass die Hündin und der Rüde vor allem im Pedigree gut

zueinander passen. Auf die Gesundheit und das Wesen beider Eltern schauen wir besonders.

Die Mädls haben höchstens 3 Würfe in ihrem Leben, wenn überhaupt!

Dazwischen lassen wir ihnen soviel Zeit, wie sie zur Regeneration brauchen.

Denn Welpen aufziehen ist für die Mutter Höchstanstrengung!

Unsere Hunde werden nur bei absoluter Gesundheit und guten

Untersuchungsergebnissen von HD (Hüftdyspalsie), ED (Ellenbogendysplasie),

OCD (Osteochondrosis dissecans), korrektes vollständiges Scherengebiss,

Augenuntersuchung (DOK), Katarakt HSF4, CEA, PRA, Mrd 1, Schilddrüse, Herz...

zur Zucht eingesetzt. Wir haben nur wenige Würfe, da wir die Rasse nicht

vermehren sondern verbessern wollen! Deshalb werden auch alle Welpen

zunächst nbf (not for breed= nicht für die Zucht) abgegeben. Nur wenn sie mit

3 Jahren vollkommen ausgewertet sind (selbstverständlich mit guten Ergebnissen)

und es mit uns abgesprochen ist, werden wir dies aufheben!